Susanne Rieger
 

News




vergangenen Veranstaltungen


9. Dezember 2023 - Christmas Dreams - 20:00 Uhr - Kapuzinerhalle Burgau 

 

Erleben Sie die außergewöhnliche Weihnachtsshow Christmas Dreams von Susanne Rieger (Gesang) und Herbert Deschler (Piano/Sounddesign). Eine Stimme mit Gänsehautfaktor, Cinematic Piano Klänge und Epic-Cello-Sound von Gastsolist Johannes Kübel entführen Sie in eine wunderbare Weihnachtswelt fernab von Hektik und Geschenkestress. Tauchen Sie ein in die Bilder und Projektionen auf der Großleinwand und genießen Sie wundervolle Musik der Genres Musical, KlassikPop, Traditional und Epic Sound. Susanne Rieger und Herbert Deschler mit Gastsolist Johannes Kübel. (Fotos: Fotostudio Engel und Andreas Keilholz)




25. November - festliches Herbstkonzert- 19:30 Uhr - Stadtpfarrkirche St. Michael, Krumbach

Zum Konzerthighlight im Rahmen der diesjährigen Kunstnacht in Krumbach, lädt Sopranistin Susanne Rieger, zusammen mit Kirchenmusiker Michael Dolp und dem Friedberger Kammerorchester unter der Leitung von Stefan Immler am 25. November in die Stadtpfarrkirche St. Michael ein. Um 19:30 Uhr wird festliche Musik, die nicht nur dieser Jahreszeit zugeschriebene Stimmungen hervorruft, sondern auch herzerfüllende, wohlig warme Töne erklingen lässt, zu Gehör gebracht.











20. Oktober - Come toGZer 23 / Landkreisfestival - Synagoge Ichenhausen


Movie Sounds - Filmmusik Klassiker präsentiert von der Sopranistin Susanne Rieger. Ihr Talent verschiedene Stilrichtungen zu verbinden, macht sie zu einer der wenigen genreübergreifenden Künstlerinnen. Versiert begleitet wird sie von Robert Sittny am Flügel. Musik aus Der Herr der Ringe, die neun Pforten oder a star is born bekommen durch die facettenreiche Art der Interpretation eine ganz eigene Färbung.






30. September 2023 - 19:00 Uhr - "Pictures" - Kaisersaal Kloster Wettenhausen

Klassik/Pop - Filmmusik - Eigenkompositionen: Das ist das neue Konzertprogramm - eine raffinierter Kombination verschiedener Genres verspricht ein musikalisches Feuerwerk für jeden Musikgeschmack. Von Hans Zimmer über Metallica, von John Williams bis Enno Morricone - geschüttelt, nicht gerührt in stilvoller James Bond Manier begeistern Susanne Rieger (Gesang), Peter Kovac (Geige) und Robert Sittny (Klavier) ihr Publikum. Mit dem eigens für dieses Programm geschaffene Bühnenbild mit Lichteffekten, wird der Kaisersaal zum lebendigen Bild. Der Kaisersaal ist nicht beheizt.

 











 















Krumbacher Kulturwochenende 2023

Ein Bild für den guten Zweck

Im Rahmen des diesjährigen Krumbacher Kulturwochenendes kreierte der Krumbacher Maler Sigurd Rakel live zu zwei Songs von Susanne Rieger und Herbert Deschler ein Bild. Dieses wurde nun mit einem sensationellen Betrag von 1001,-€ ersteigert. Der Erlös kommt der Krumbacher Tafel zugute. Ein herzliches Dankeschön an den Käufer!

 

 

 



 


14. Juli - Eröffnungskonzert

Innenhof der Gärtnerei Kleber

"Best of Klassik Pop"  Modern – klassisch – impulsiv – romantisch – rhythmisch – magisch
So lässt sich das Programm für das diesjährige Eröffnungskonzert des Krumbacher Kulturwochenendes treffend beschreiben. Susanne Rieger (Gesang) und Herbert Deschler (Sounddesign) lassen mit ihren eigenen Kompositionen und Interpretationen bekannter Musikstücke aus Klassik und Pop musikalisch keine Wünsche offen. Die beiden Künstler freuen sich sehr, dass eines ihrer Musikstücke live bildlich interpretiert wird. Lassen Sie sich überraschen! Das Kunstwerk kann käuflich erworben werden. Der Erlös kommt der Krumbacher Tafel zugute. Herzlicher Dank ergeht an die Gärtnerei Kleber, deren Innenhof zur wunderschönen Open-Air-Location wird, und Floristin Sabine Kleber.




13. - 16. Juli - Krumbacher Kulturwochenende 2023
Der 1. Bürgermeister der Stadt Krumbach Herr Hubert Fischer sowie der Kulturbeauftragte der Stadt Krumbach Jochen Schwarzmann laden ein zum Krumbacher Kulturwochenende 2023. Krumbacher Künstler und Vereine haben wieder ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt. Von Donnerstag 13.7. bis Sonntag 16.7. gibt es wieder Kultur und Musik pur!  


7. Mai - 17:00 Uhr - Marienkonzert - Stdtpfarrkirche Thannhausen

In alljährlicher Tradition findet um zusammen mit dem Männerchor Mindeltal wieder das Marienkonzert in der Konzertreihe Cantate Mariä in der Stadtpfarrkirche Mariä Himmelfahrt in Thannhausen statt. Ein Konzerthighlight für Liebhaber klassischer Musik.


9. April - 18:00 Uhr - Stadtpfarrkirche St. Michael - Spatzenmesse von W.A. Mozart


21. Januar 2023, 19:30 Uhr – Neujahrskonzert

im Wittelsbacher Schloss, Schloßstraße 21, 86316 Friedberg
Jubiläumskonzert – 40 Jahre Friedberger Kammerorchester – 80. Geburtstag von Gereon Trier
mit Susanne Rieger, Ludwig Hornung, Gereon Trier, Stefan Immler u. a.
Fotos: Christine Hornischer - Friedberger Allgemeine

 

 

 






Starten Sie inspiriert ins neue Jahr mit einem ganz besonderen Event: Das Friedberger Kammerorchester feiert sein 40-jähriges Jubiläum. Orchestergründer und Ehrendirigent Gereon Trier, dem das Ensemble mit diesem Konzert zum 80. Geburtstag gratuliert, wird musikalisch ebenso mit von der Partie sein wie die charmante Sopranistin Susanne Rieger und der Violinist Ludwig Hornung. Genießen Sie u. a. beliebte Werke der Wiener Klassik von Mozart und Schubert, romantische Arien aus den großen Opern des 19. Jahrhunderts und beschwingte Walzer von Johann Strauss und Émile Waldteufel. Das Friedberger Kammerorchester in kleiner sinfonischer Besetzung wird geleitet von Stefan Immler und Gereon Trier.

Freie Platzwahl. Begrenztes Kartenkontingent. Einlaß um 19 Uhr. Getränkeverkauf. Pause nach ca. 45 min.
Vorverkauf über die Buchhandlung 'Lesenswert!' in Friedberg und
online und über die angeschlossenen VVK-Stellen bei reservix.de:


 

 









13. Januar 2023, 19:00 Uhr – Vernissage -Dorfgemeinschaftsaus Boos
Susanne Rieger (Gesang/Klarinette) und Robert Sittny (Klavier) mit Auszügen aus dem aktuellen Konzertprogramm "Pictures"

 

 




 



Klassik Moments - das Konzerthighlight für den guten Zweck

 

 

 Ein besonderer Konzertabend wurde den Besuchern des Benefizkonzertes Klassik Moments mit der Sopranistin Susanne Rieger und dem Friedberger Kammerorchester im Kaisersaal des Klosters Wettenhausen geboten. 

Dank großzügiger Sponsoren, die dem Spendenaufruf der stellvertretenden Landrätin Frau Monika Wiesmüller Schwab gefolgt sind, konnte ein Erlös von 3.000 € dem Kloster Wettenhausen zugute kommen. Der Dank gilt der Unternehmensgruppe Aumann, BBS Brandner, Bendl Bauunternehmen, BWF Group, Herrn Roland Kober, Gerstlauer Amusement Rides, Munk
Group, ROMA, Schloßbrauerei Autenried, Sparkasse Günzburg-Krumbach, Südramol.

Bildnachweis: Foto Susanne Rieger

Auf dem Bild von links: Sopranistin Susanne Rieger, Sr. Amanda vom Kloster Wettenhausen und stellv. Landrätin Monika Wiesmüller-Schwab.



1. Oktober 2022 um 19:30 Uhr - Kaisersaal Kloster Wettenhausen

Einlass: 19:00 Uhr - freie Platzwahl

Klassik Moments - Heiter bis dramatisch, sehnsüchtig und leidenschaftlich präsentieren die renommierte Sopranistin Susanne Rieger und die Solisten des Friedberger Kammerorchesters sinfonische Musik und Werke für Solosopran. Ein außergewöhnlicher Konzertabend voll mitreißender Gefühle, dessen Erlös dem Kloster Wettenhausen zugute kommt.

Weitere Informationen: www.klosterwettenhausen.de

 

 

 








22. - 24. Juli CometoGZer - das Landkreisfestival 2022

Freitag 22.7. um 20:00 Uhr - das große Landkreisfestival

An diesem Abend erwarten Sie zahlreiche Solo-Künstlerinnen und Künstler, die gemeinsam mit einer Band die unterschiedlichsten Musik-Genres bedienen. Von gefühlvollen Balladen, über Gospel, Jazz, ukrainischen Hits bis hin zu Boogie ist für jeden etwas dabei. U.a. mit Susanne Rieger und Herbert Deschler - Klassik Pop

Foto: COREDIA  - Tobias Atzkern

 

 

 

 





 

 

 

 





 



 

 








Foto: stellv. Landrätin Monika Wiesmüller-Schwab


Krumbacher Kulturwochenende 2022

Eröffnungskonzert am Freitag, 15. Juli 2022 - 20:00 Uhr

im Innenhof der Gärtnerei Kleber - Open Air 
"Pictures - Klassik meets Pop" mit Susanne Rieger (Gesang), Johannes Krampen (Violine) und Robert Sittny (Klavier).

 

 

 

15. - 17. Juli 2022 Krumbacher Kulturwochenende 2022

Infos zu allen Veranstaltungen des Krumbacher Kulturwochenendes

Plakat KKW - online.pdf (406.27KB)

zum downloaden

Info Krumbacher Kulturwochenende 2022.pdf (847.57KB)

15. Mai 2022 um 17:00 Uhr Marienkonzert - Stadtpfarrkirche Thannhausen
Nach der Coronapause nehmen Susanne Rieger (Sopran) und der Männerchor Mindeltal unter der Gesamtleitung von Kirchenmusiker Robert Sittny die bewährte Tradition der Marienkonzerte wieder auf.


10. April 2022 um 15:30 Uhr - Passionsgesang Abteikirche Oberschönenfeld

Susanne Rieger (Sopran) und das Vokalensemble Cantio Augusta unter der Leitung von Dr. Ferdinand Reithmeyr mit Arien und Chorwerken u.a. von Bach, Rheinberger, Ritter

3. April 2022  um 17:00 Uhr Passionskonzert, St. Michael, Krumbach

Am Sonntag, den 03. April 2022, findet in der Stadtpfarrkirche St. Michael um 17.00 Uhr ein Kirchenkonzert mit dem bekannten „Stabat Mater“ von Giovanni Battista Pergolesi (1710 – 1736) statt. Zur Einstimmung auf das Werk spielt Michael Dolp den 1. Satz aus der Orgelsonate in f-Moll von Thomas Bäurle.
Die Solisten sind Susanne Rieger (Sopran) und Sabine Fackler (Alt). Es spielt das Streichquartett St. Michael: Peter Kovac und Viktoria Haak (Violine), Michiyo Kovac (Bratsche) und Quirin Marxer (Cello). Die Gesamtleitung am Cembalo hat Kirchenmusiker Michael Dolp. Thomas Bäurle wird mit interessanten Textbeiträgen über das Leben Pergolesis berichten.


 

 

 

 





20.2.2022 um 11:00 Uhr Faschingsmatinée 

im Großen Saal, Wittelsbacher Schloß Friedberg

Benefizkonzert zugunsten des Kulturangebots im Wittelsbacher Schloß Friedberg.
Leichte sinfonische Musik und Werke für Solosopran (Solistin: Susanne Rieger) und Orchester/Klavier, u. a.3.
Vorverkauf ab 31.01.2022: Buchhandlung „lesenswert!“ Friedberg; Musikhaus Sedlmeyr, Aichach.
Es gelten die Hygieneregeln des Konzerttags (derzeit 2G plus). 

 

 

 Landkreisfestival Come ToGZer 2021

Samstag, 31. Juli  -  20:00 Uhr 

Susanne Rieger zu Gast beim großen Landkreiskonzert. 


ERÖFFNUNGSKONZERT Krumbacher Kulturwochenende

 3Klassik meets Pop

Open Air - im Hof der Gärtnerei Kleber, Gärtnerweg 2-6, 86381 Krumbach

Das brandneue Konzertprogramm von Sopranistin Susanne Rieger und Sounddesigner Herbert Deschler.

Klassisch - modern- impulsiv - romantisch - rhythmisch - magisch.

Gastkünstler: Gitarrist Kurt Härtl und Percussionist, Drummer Thomas Sporrer.

Mit freundlicher Unterstützung der Gärtnerei Kleber.



25.7.2021 Kirchenkonzert

Stadtpfarrkirche St. Michael  -  Kirchenstraße  -  Krumbach (Schwaben)  -  16:00 Uhr

In der wunderschönen Rokkokokirche musizieren Susanne Rieger (Sopran)Michael Dolp (Orgel), Jochen Schwarzmann (Klarinette) und Peter Kovac (Violine) sowie das Blechbläserquintett des Musikverein Krumbach 1816 e. V.

Kirchenkonzert 25.7.21
Kirchenkonzert 25.7.21
Bildschirmfoto 2021-07-03 um 10.24.48
Bildschirmfoto 2021-07-03 um 10.24.48

 

 

 

23. - 25.7.21 Krumbacher Kulturwochenende

Musik, Kunst, Kultur, Kulinarik! Kommen, erleben, genießen!

Infos zum Krumbacher Kulturwochenende und den einzelnen Programmpunkten entnehmen Sie bitte dem Flyer.

(Es gelten die allgemeinen Regelungen zur Corona Pandemie. Für die Einhaltung und Umsetzung dieser sind die Veranstalter der einzelnen Programmpunkte selbst verantwortlich.)

Flyer Krumbacher Kulturwochenende 1
Flyer Krumbacher Kulturwochenende 1
Flyer Krumbacher Kulturwochenende 2
Flyer Krumbacher Kulturwochenende 2

 

 

03.07.2021 Kleine Kunstnacht Augsburg -  „ab ins blaue“ 19:00 Uhr Kleiner Goldener Saal, Jesuitengasse 12, 86152 Augsburg

„Die blaue Blume sehn’ ich mich zu erblicken.“ Georg Philipp Friedrich von Hardenberg („Novalis“).

Die Suche nach der blauen Blume steht im – unwiederbringlich vergangenen – Zeitalter der Romantik für den Wunsch nach Verbindung von Natur, Mensch und Geist. 

Sopran: Susanne Rieger

Leitung und Klavierbegleitung: Stefan Immler.
Kleines Streicherensemble, bestehend aus Musikern und Freunden des Friedberger Kammerorchesters.



Klassik meets Poponline Benefizkonzert - Spendenaktion

www.einkaufen-in-krumbach.de

Zugunsten des offenen Tafelkreises Krumbach.

Das brandneue Konzertprogramm von Sopranistin Susanne Rieger und Sounddesigner Herbert Deschler.

 

 Klassisch - modern- impulsiv - romantisch - rhythmisch - magisch.

Gastkünstler: Gitarrist, Sänger, Komponist Hermann Skibbe und Percussionist, Drummer Thomas Sporrer.


 

 

 

 






5.9.2020 Come ToGZer - das Landkreis Kulturfestival 2020

Klostergarten Wettenhausen  

 

25.9.2020  Open Air - Klassik meets Pop -> abgesagt 

 

Stadtpark Krumbach - 19:00 Uhr (Einlass 18:00 Uhr) 

Ihrem Stil treu bleibend, mixen Susanne Rieger und Herbert Deschler Klassik mit modernen Elementen zu einer neuen Gesamtkomposition, in der alle Sinne angeregt werden. Eigenkompositionen und Neu- Interpretationen bekannter Musikstücke aus Klassik und Pop werden zu hören sein, die jeden Musikgeschmack ansprechen.  

 Modern – klassisch – impulsiv – romantisch – rhythmisch – magisch. 

Zu Gast: Thomas Sporrer (Drums/Percussion) und Kurt Härtl (Gitarre)


8.11.2020 festliches Herbstkonzert abgesagt! 

Aufgrund des noch länger andauernden Veranstaltungsverbotes und der Planungsunsicherheit wird das „festliche Herbstkonzert“ von Susanne Rieger (Sopran), Michael Dolp (Orgel), Peter Oswald (Trompete) und dem Friedberger Kammerorchester in der Stadtpfarrkirche St. Michael nun abgesagt 

Es wird um Rückgabe der Eintrittskarten gebeten. 

Abc Büchershop in der Karl-Mantel-Str. 12 in Krumbach, Telefon 0 82 82 / 99 53 903 

(Bitte beachten Sie aktuelle Öffnungszeiten und Corona Auflagen!)

Herzlichen Dank an alle Konzertbesucher und Fans für das entgegengebrachte Verständnis!

Sie haben Fragen? Schreiben Sie mir hier ->   https://www.susanne-rieger.de/Kontakt/